Drucken

.Fahne des MV-Stödtlen

Der Fahnenausschuß des Musikvereins hat sich Anfang des Jahres 2010 zur Aufgabe gemacht dem Hauptverein seine erste Vereinsfahne zu beschaffen.

Für viele aktive und passive Mitglieder ist es immer ein sehr ungenügender Zustand, dass dem Verein als fester Bestandteil der Gemeinde Stödtlen eine eigene Fahne fehlt. Ausschlaggebend war das 40-jährige Jubiläum im Jahr 2009. Viele aktive und passive Mitglieder sowie Gönner des Vereines hätten es sehr schön gefunden, wenn beim Fahneneinmarsch des Festzuges auch die Fahne der Virngrundmusikanten geschwenkt worden wäre. Im Laufe des restlichen Jahres hielt die Diskussion an und so wurde in der Generalversammlung 2010 eine Mitgliederbefragung durchgeführt. Das Ergebnis war überwältigend: 100 % aller Anwesenden stimmten der Anschaffung einer Vereinsfahne zu.
Der Fahnenausschuß mit seinem ersten Vorsitzenden Joachim König ist seit diesem Tag schon voll im Gange. Es wurden Motive bestimmt, Farben ausgewählt um zusammen mit den aktiven Mitgliedern des Musikvereins das geeignete Motiv der Fahne zu finden.

Um den Musikverein Stödtlen finanziell nicht zu belasten, versuchen wir die Fahnenkosten in Höhe von 10.000.– € allein aus Spendengeldern zu finanzieren.
Bitte unterstützen Sie mit einer Spende unser Vorhaben und werden Sie gleichzeitig Teil der Fahne. Alle Spender werden auf einem Fahnenband verewigt. Außerdem wird ab einer Spende von 50.– € eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Wir werden mit der Sammelaktion in den nächsten Tagen /Monaten beginnen und dazu bei Ihnen vorbeikommen.

Fest steht schon der Endtermin: Vom 25.7. – 27.7.2014 findet rechtzeitig zum 45-jährigen Jubiläum die Weihe unserer neuen Fahne statt.

Gleichzeitig wird an diesem Wochenende das Kreismusikerfest in Stödtlen ausgerichtet. Mit ca. 80 Blaskapellen und über 3.000 aktiven Musikern und Musikerinnen wird der Festzug durch Stödtlen ziehen.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und bedanken uns jetzt schon für Ihr Verständnis und Ihre Hilfe.